Internationale Verband der Orthopädie-Schuhtechniker (IVO)

Internationaler Verband der Orthopädie-Schuhtechniker (IVO)    

Der Internationale Verband der Orthopädie-Schuhtechniker (IVO) dient der Förderung der internationalen Zusammenarbeit auf den Gebiet der Orthopädie-Schuhtechnik. Dabei nimmt der IVO unter anderem folgende Aufgaben war:

  • Durchführung internationaler Fachtagungen, Fachausstellungen und Leistungswettbewerben
  • Förderung grenzüberschreitender Fachkontakte
  • Gemeinsame Bemühungen um eine enge Zusammenarbeit mit der Fachärzteschaft, den Verbänden der paramedizinischen Berufe, sowie mit den nationalen und internationalen Einrichtungen zur Prävention und Rehabilitation im Bereich der Orthopädie
  • Gemeinsame Bemühungen um Angleichung im Ausbildungs- und Prüfungswesen und um Vereinheitlichung des Berufsbildes
  • Erfahrungsaustausch auf fachtechnischem Gebiet
  • Förderung des Austausches von Mitarbeitern
  • Maßnahmen zur Überwindung der Sprachbarrieren
  • Kontaktaufnahme zur beruflichen Vereinigung weltweit
  • Unterstützung der dritten Welt in allen Fragen der Versorgung mit orthopädischen Heil- und Hilfsmitteln, insbesondere bei der Aus – und Weiterbildung eines geeigneten Berufsnachwuchses
 

9k= IVO Kongress

Der IVO veranstaltet alle 3 Jahre einen internationalen Kongress. 2021 wird dieser zusammen mit der ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK in Köln stattfinden.

Weitere Informationen zum IVO erhalten Sie hier: ivonet.org