Informationen für Aussteller

Datum und Ort
 
18.-19. Oktober 2019, Köln, Koelnmesse
Ausstellungs- und Kongressfläche
 
9.000 m²
Erwartete Aussteller
 
170 aus über 10 Ländern
Erwartete Besucher
 
4.000 aus 40 Ländern
Zielgruppen
 
Orthopädieschuhtechniker, Hersteller, Händler und Schulen, sowie Berufsgruppen rund um den Fuß wie Orthopädie-Techniker, Sanitätsfachhändler, Podologen

 


Informationen zum Aufbau/ für Aussteller

Hilfestellungen zu allen Themen rund um die Planung und den Aufbau Ihres Messestandes erhalten Sie bei: 

EMEC GmbH
Thomas Weber
Schlingener Straße 4
86842 Türkheim
Deutschland

Tel. +49 (0) 8245 / 9 66 93 - 21
Fax +49 (0) 8245 / 9 66 93 - 35
Mobil +49 (0) 176 / 702 119 62

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Warnung vor Expo-Guide und ähnlichen Katalog-Anbietern!

Der einzigste offizielle Ausstellerkatalog ist von dem Veranstalter C. Maurer Fachmedien, Geislingen.
Das einzigste offizielle Ausstellerverzeichnis online ist auf der Seite www.OST-Messe.de.

Expo-Guide mit Sitz in Mexiko(!) bietet unerlaubt einen Messeführer an, der hohe Kosten nach sich zieht!
Ähnliche Angebote können auch von anderen Anbietern kommen.

Diese haben NICHTS mit der ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK Messe zu tun. Bitte ignorieren Sie dieses Schreiben!

 



Das neue Online-Service-Portal

Das neue Online-Service-Portal ersetzt das bisherigen Serviceheft und das Serviceheft „Standbau“.
In diesem Portal können alle Zusatzleistungen einfach und online bestellt werden:


• Standausstattung wie Möbel, Pflanzen und Wasseranschluss
• Standtechnik wie Elektroinstallationen, Abhängungen und Internet
• Standbau wie Systemstand, Wände und Teppich
• Standservice wie Personal, Reinigung und Bewachung
• Catering


Dies gewährleistet einen schnellen Überblick über das Angebot und die bereits getätigten Bestellungen.
Zudem stehen hier auch die Anfahrtsbeschreibung sowie die Technischen Richtlinien zum Download bereit.
Die Zugangsdaten werden voraussichtlich Anfang April bzw. nach der Standzuteilung an die Aussteller
verschickt.

standbau_messe_218 Informationen für Aussteller



Standbau


Sie haben drei verschiedene Möglichkeiten für Ihren Standbau:


• Eigener Messebau und Standgestaltung
• Wählen Sie aus der Vielzahl individueller Möglichkeiten des Systemstandbaus aus und stellen Sie Ihren
   Stand selber zusammen mit dem Standkonfigurator und dem Online-Service-Portal.
• Der Komplettstand in 2 Varianten (siehe Seite 13 bei den Anmeldeunterlagen):
   Wählen Sie das „Rund-um-Sorglos-Paket“ für Ihren Standbau!
• Das Paket besteht aus Standfläche, Standbau, Möblierung, Beschriftung, Energiepauschale,
   Stromanschluss und Premiumeintrag im Messekatalog.

 


 

Standbauvorschriften


• Bei Reihen-, Eck- und Kopfständen sind Wände zu den Standnachbarn Pflicht.
• Die maximale Bauhöhe an der Standkante (bis 1 m Tiefe) beträgt 3,50 m.
• Blockstände dürfen max. 30 % mit Wänden an der Standkante zugebaut werden.
• Eigener Bodenbelag ist für alle Ausstellungsstände Pflicht und vom Aussteller zu stellen.
• Die Technischen Richtlinien und die Hausordnung der Koelnmesse sind bindend.

 

Die Messe ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK
Die B-2-B-Branchenmesse und der Fachkongress richten sich auf nationaler und internationaler Ebene an das Gesundheitshandwerk Orthopädieschuhtechnik und die Experten rund um Fuß und Schuh.
 
Die einzige Spezialmesse für Orthopädieschuhtechnik ist für Inhaber, deren Mitarbeiter sowie den Nachwuchs von Orthopädieschuhtechnik-Betrieben ein Muss.
Für benachbarte Berufsgruppen rund um den Fuß wie Orthopädietechniker, Podologen, Sanitätsfachhändler, Komfortschuhhändler wie auch für Fachärzte und Wissenschaftler aus der Orthopädie bieten die Messe und der Kongress einen Überblick über aktuelle Themen aus Wissenschaft und Praxis sowie ein anspruchsvolles Programm.

2017 sind mehr als 3800 Besucher aus 40 verschiedenen Staaten nach Köln gekommen – größtenteils Orthopädieschuhmacher, aber auch viele Vertreter der angrenzenden Bereiche für die medizinische und handwerkliche Versorgung des Fußes und des Beines:
  • Orthopädieschuhmacher
  • Podologen/medizinische Fußpfleger
  • Sanitätsfachhändler
  • Orthopädie-Techniker
  • Inhaber und Mitarbeiter von Gesundheitseinrichtungen
  • Vertreter von Bildungs- und Forschungseinrichtungen
  • Mitarbeiter der Kostenträger
  • Fachärzte
  • Physiotherapeuten
  • Industrie und Händler
  • Biomechaniker
  • Sportwissenschaftler
 
Branchenstatistik 2017:
 branchen_uebersicht Informationen für Aussteller
 
Besucherstatistik 2017:
 Besucher-Herkunft
 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen