Ticketing - AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

zur ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK – Internationale Fachmesse und Kongress - Bereich Veranstaltungen

  1. Vertragspartner: Vertragspartner für die ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK ist C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG, so in der Veranstaltungsbeschreibung nichts anderes vermerkt ist.
  2. Anmeldung: Die Anmeldung kann über Internet, per Post oder Fax erfolgen.
    Näheres regelt die Veranstaltungsbeschreibung.
    Die Bestellung wird durch die verschickte Anmeldebestätigung/Rechnung des Veranstalters rechtsverbindlich.
    Die Anmeldebestätigung/Rechnung wird dem Teilnehmer via E-Mail/postalisch zugestellt. Eventuell fehlerhaft versendete oder doppelt ausgeführte Bestellungen sind unverzüglich und unaufgefordert dem Veranstalter schriftlich mitzuteilen.
    Ein genereller Anspruch oder Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht. Der Veranstalter behält sich die Zulassung zur Teilnahme im Einzelfall vor.
  3. Teilnehmerzahl: Wenn bei der Veranstaltung oder einem Teilbereich wie einem Seminar die Anzahl der maximalen Teilnehmerzahl begrenzt ist, so wird in der Veranstaltungsbeschreibung darauf hingewiesen. In diesem Fall werden die Plätze nach Eingang der Anmeldungen vergeben.
    Wird die vom Veranstalter festgelegte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, so behält sich der Veranstalter die Absage der Veranstaltung vor. Die bis dahin angemeldeten Teilnehmer werden umgehend informiert und bereits bezahlte Gebühren zurück erstattet.
  4. Fälligkeit/Zahlung: Mit der Zusendung der Anmeldebestätigung erfolgt auch die Zusendung der Rechnung, die sofort und ohne jeglichen Abzug zu begleichen ist. Nur vor Veranstaltungsbeginn eingegangene Zahlungen berechtigen
    zur Veranstaltungsteilnahme. Der Rechnungsbetrag ist nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 14 Werktagen zu begleichen.
  5. Kontoverbindung: Zahlungen erfolgen per Bankeinzug vom Konto des Teilnehmers oder als Überweisung, so in der Veranstaltungsbeschreibung nichts anderes vermerkt ist, auf das Konto der C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG, Volksbank Göppingen, IBAN: DE64610605000600536017, BIC: GENODES1VGP
  6. Leistungen: Im Veranstaltungspreis sind, soweit nicht anders vereinbart, die in der Veranstaltungsbeschreibung aufgelisteten Leistungen enthalten. Die Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
  7. Veranstaltungsort: Die Veranstaltungen finden an den in der Veranstaltungsbeschreibung veröffentlichten Tagungsorten statt. Sollte sich eine kurzfristige Änderung des Veranstaltungsortes ergeben, so werden die Teilnehmer zeitnah darüber vom Veranstalter informiert.
  8. Veranstaltungsunterlagen/Urheberrecht: Die Unterlagen der Veranstaltung sind urheberrechtlich geschützt und ideelles Eigentum des Veranstalters oder des mit dem Veranstalter kooperierenden Partners. Die Veranstaltungsunterlagen sind ausschließlich zur persönlich-betrieblichen Verwendung bestimmt. Jegliche Vervielfältigung, Nachdruck oder Übersetzung und Weitergabe an Dritte auch von Teilen der Unterlagen ohne ausdrückliche Zustimmung durch die C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG, sind nicht gestattet und bedeuten eine Urheberrechtsverletzung.
  9. Stornierung: Bei einer Stornierung der Buchung durch den Teilnehmer bis 30 Tage vor dem Beginn der Veranstaltung erstattet der Veranstalter die Kursgebühren vollständig zurück. Bei späteren Stornierungen oder bei Fernbleiben von der Veranstaltung werden 100% der Kursgebühren fällig. Eine Umbuchung auf einen Ersatzteilnehmer ist jederzeit kostenlos möglich. Umbuchung und Stornierung bedürfen in jedem Fall der Schriftform und erhalten rechtliche Gültigkeit erst durch die Rückbestätigung des Veranstalters.
  10. Absage der Veranstaltung oder von Veranstaltungsteilen: Der Veranstalter kann vor Beginn der Veranstaltung vom Vertrag zurücktreten, wenn die von ihm festgelegte Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist oder aus anderen wichtigen Gründen (höhere Gewalt, plötzliche Erkrankung des Referenten usw.) von einer Durchführung absehen. Mit Ausnahme von höherer Gewalt werden die bereits bezahlten Gebühren zurückerstattet. Nicht erstattet werden evtl. weitere, anfallende Kosten wie Hotel oder Anreise.
  11. Haftungsbeschränkungen: Die angebotenen Veranstaltungen werden von Qualifizierten Sitzungsleitern und Referenten sorgfältig vorbereitet und durchgeführt. C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Inhalte. Der Veranstalter haftet nicht für Verluste oder Beschädigung mitgebrachter Gegenstände auf Veranstaltungen, es sei denn, der Verlust oder die Beschädigung dieser Gegenstände ist auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten von unseren Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen zurückzuführen. Der Veranstalter möchte Sie daher bitten, in den Pausen keine Wertgegenstände oder wichtige Materialien im Tagungsraum zurückzulassen. Für sonstige unmittelbare Schäden und Kosten inklusive Verdienstausfall, entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter, Datenverlust, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art, die aus der Absage der Veranstaltung herrühren, übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung.
  12. Datenschutz: Der Veranstalter behandelt die vom Teilnehmer überlassenen Daten, insbesondere personenbezogene, vertraulich und wird diese nur im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen verwenden. Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt nicht an Dritte, es sei denn, dass diese mit der Durchführung der Veranstaltung betraut wurden oder Kooperationspartner der Veranstaltung sind. Die Daten werden gespeichert. Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer und Kunden über eigene Angebote zu informieren. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich und bedarf der Schriftform. Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit. Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.
  13. Änderungen der AGB: Die vorliegenden AGB sind jederzeit und ohne Vorankündigung durch C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG veränderbar.
  14. Schlussbestimmungen: Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Geislingen/Steige. Die Teilnahmebedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Unwirksame Bedingungen werden durch solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen am nächsten kommen. Von diesem Vertrag abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich erfolgen.

 Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG, Schubartstraße 21, 73312 Geislingen an der Steige;  Handelsregister: Ulm HRA 724411 Geschäftsführer: Carl Otto Maurer

 Stand:02/2017